Busreisen Werner Sprenzel . Füssenerstraße 18 . 86975 Bernbeuren


Europa-Park Rust

HALLOWEEN

Termin: Samstag, 28.10.2017

Abfahrt:       4.00 Uhr
Rückfahrt: 18.30 Uhr 

Busfahrt + Eintritt
Erw. € 79,00
Ki.-12 Jahre € 75,00

www.europapark.com

 

 

AGRITECHNICA

Weltleitmesse für Landtechnik

in Hannover

Termin: Dienstag, 14.11.2017


Die Messe AGRITECHNICA Hannover ist die internationale DLG-Fachausstellung für Landtechnik. Mehr als 2.900 nationale und internationale Aussteller präsentieren auf der AGRITECHNICA Messe Hannover die Neuheiten für die gesamte Agrarbranche. Mit ihrem Angebot an führender Technik und neuen Entwicklungen ist die Messe ein einzigartiges Informationsforum für alle Problemlösungen der Landwirtschaft und Agrartechnik. Die AGRITECHNICA Hannover ist der weltweite Meeting-Point der Landtechnikbranche auf dem Innovationen präsentiert, Trends gesetzt und Visionen diskutiert werden. Eintritt an der Tageskasse € 25,00

Buspreis  € 48,00

 

 

APASSIONATA "EQUILA"
im Showpalast München

Termin: Samstag, 18.11.2017

Vorstellung: 14.00 Uhr


Im November 2017 heißt es „Vorhang auf!“ für die Weltpremiere von EQUILA. Begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Reise in das magische Land EQUILA, wo Menschen und Pferde seit je her in enger Freundschaft zusammenleben. Lassen Sie sich verzaubern von den schönsten Pferderassen und faszinierender Reitkunst, atemberaubender Akrobatik und leidenschaftlichem Tanz, gekrönt von eigens komponierter Musik. 
Durch neueste Technik für besten Ton und spektakuläre Projektionen sowie eine nie dagewesene Nähe zu den Pferden sind Sie mittendrin. Sie tauchen ganz tief ein in das Land EQUILA mit seinen Geheimnissen und Abenteuern und werden so selbst Teil der Show. Ein unvergessliches Erlebnis für Erwachsene, Kinder und die ganze Familie erwartet Sie im eigens dafür gebauten SHOWPALAST MÜNCHEN. Lassen Sie sich mitreißen! Kommen Sie nach EQUILA!

PK1 + Busfahrt  € 109,00
PK2 + Busfahrt  €   99,00

 

 

 

 

Biathlon Hochfilzen

Termin: Sonntag, 10.12.2017

11.30 Uhr Staffel Männer
14.10 Uhr Staffel Frauen


Busfahrt + Karte "Tribüne B" € 55,00

 

 

Circus Krone - München

Termin: Freitag, 29.12.2017

15.00 Uhr Vorstellung

Balkon     Erw. € 57,00 / Ki.-12 Jahre € 54,00
Sperrsitz  Erw. € 53,00 / Ki.-12 Jahre € 49,00
1. Platz     Erw. € 40,00 / Ki.-12 Jahre € 36,00

alle Preise sind inkl. Busfahrt

 

 


Silvester
in München 

Termin: Sonntag, 31.12.2017

Die besten Plätze zu Silvester in München mit Blick aufs Feuerwerk

Wer nicht in einem Club oder einem Restaurant den Jahreswechsel 2017/2018 feiern möchte, dem bietet München eine riesige Auswahl an öffentlichen Plätzen, an denen in der Silvesternacht ebenfalls kräftig gefeiert wird. Von unzähligen Aussichtspunkten der Großstadt, könnt Ihr einen tollen Blick auf das Feuerwerk über München genießen und in das neue Jahr hinein feiern.

Theresienwiese
Die Theresienwiese wird zu Silvester traditionell von Münchnern und Touristen gleichermaßen aufgesucht, um das Feuerwerk über der Stadt zu bestaunen. Schon weit vor Mitternacht strömen Scharen von Menschen aus den umliegenden Vierteln hierher. Solch einen Andrang kennt man hier sonst nur von der Wiesn.
Der Blick auf das Feuerwerk ist von hier allerdings einmalig.


Leopoldstraße
Die Leopoldstraße hat nicht nur zur Fußball-WM bewiesen, dass sie als Partyzone gut geeignet ist. Zentral in Schwabing nahe dem Englischen Garten gelegen, werden auch zu Silvester wieder unzählige Münchner und Touristen in die Leopoldstraße ziehen, um dort das neue Jahr auf diversen Open-Air-Partys zu begrüßen. Auf der Straße wird gegessen, getrunken und gefeiert und dabei das Feuerwerk über München bestaunt. Nach dem Pyrotechnischen Spektakel könnt Ihr in den umliegenden Bars, Restaurants und Clubs weiter feiern.


Marienplatz
Der Marienplatz, der bekannteste Platz in München, ist auch an Silvester ein Erlebnis und wird von feierlustigen Menschen gerne besucht. Vor dem Rathaus auf dem Marienplatz versammeln sich Münchner und Touristen gleichermaßen und bestaunen gemeinsam das Feuerwerk am nächtlichen Himmel. Auf dem Marienplatz werden besonders viele Böller geworfen und Raketen in den Himmel geschossen. Doch mit der nötigen Rücksicht und Achtsamkeit ist die Silvesterparty auf dem Marienplatz in jedem Fall einen Besuch wert.


Isartor
Das Isartor hat sich zu einem beliebten Silvester-Treffpunkt entwickelt, seit hier leckere Feuerzangenbowle ausgeschenkt wird. Das wärmende Getränk ist genau das Richtige für eine frostige Silvesternacht. Besonders beeindruckend ist der riesige Kessel, der extra für die Feuerzangenbowle aufgestellt wurde. Insgesamt fasst der Kessel am Isartor eine stolze Menge von 9.000 Litern der Feuerzangenbowle. Hier bleibt also niemand durstig und entsprechend ausgelassen ist die Stimmung, auch wenn der Blick von hier etwas eingeschränkt ist.


Reichenbachbrücke
Wer eine hervorragende Aussicht genießen möchte, der sollte zur Reichenbachbrücke pilgern. Die Brücke bietet durch ihren Panoramablick auf die Isar und das Deutsche Museum eine erstklassige Kulisse für das Silvesterfeuerwerk. Einst gab es hier die Kanonade von Valmy. Zu Silvester treffen sich Tausende Menschen auf der Reichenbachbrücke, um mit dem Silvesterfeuerwerk dieses Gefecht nachzustellen.

Odeonsplatz
Der Odeonsplatz vor der Feldherrenhalle bietet eine freie Sicht über Münchens Prachtboulevard Richtung Norden. Um Mitternacht könnt Ihr hier zudem den Walzerklängen lauschen, die direkt aus den Boxen der Tambosi-Schampusbar erklingen. Und wenn Ihr ein paar Schritte Richtung Residenz geht, könnt Ihr sogar die Feuerwerkskünste des Lehels bestaunen.


Olympiaturm
Wer einmal die spektakuläre Aussicht an Silvester vom Olympiaturm genossen hat, möchte nie mehr woanders feiern. In einer Höhe von 190 Metern habt Ihr einfach einen unvergleichlichen Blick über das gesamte Silvesterspektakel der Stadt und der Vorstädte. Achtung: Letzte Auffahrt ist um 23.30 Uhr!


Olympiaberg
Hier oben lockt die Olympia-Alm mit Glühwein. Aber das ist nicht der einzige Pluspunkt. Vom Olympiaberg habt ihr einen wunderbaren Überblick und genießt Silvester einen Panoramablick auf München und seine Feuerwerke. Aber Vorsicht: Bei Eis und Schnee kann sich der kleine Fußmarsch bergauf schnell in eine Rutschpartie entwickeln.

Busfahrt € 22,00

 

 

 

 

Reutte - Weiberfasching

Termin: Donnerstag, 08.02.2018

Busfahrt € 10,00



Bus 1
Abfahrt:

11.30 Uhr Bernbeuren, Sprenzel Hof
11.40 Uhr Stötten, Gemeinde
11.50 Uhr Marktoberdorf, Hallenbad
12.00 Uhr Lengenwang, Gasthof Adler
12.05 Uhr Seeg, Gemeindehalle

Rückfahrt: 19.30 Uhr ab Reutte

____________________________

Bus 2
Abfahrt:

12.00 Uhr Schongau, Mc Donalds
12.15 Uhr Ingenried, Gasthof Sonne
12.30 Uhr Rettenbach, Gemeinde
12.40 Uhr Ob, Bushaltestelle
12.50 Uhr Marktoberdorf, Hallenbad

Rückfahrt: 19.30 Uhr ab Reutte

____________________________

Bus 3
Abfahrt:

13.30 Uhr Bernbeuren, Sprenzel Hof
13.40 Uhr Lechbruck, Gasthof Holler
13.50 Uhr Roßhaupten, Schule
14.00 Uhr Rieder, Bushaltestelle

Rückfahrt: 21.30 Uhr ab Reutte

____________________________

Bus 4
Abfahrt:

13.30 Uhr Bernbeuren, Sprenzel Hof
13.40 Uhr Stötten, Gemeinde
13.50 Uhr Marktoberdorf, Hallenbad

Rückfahrt: 21.30 Uhr ab Reutte



 

 


Winterfestival Seefeld
mit Andreas Gabalier

Termin: Samstag, 10.03.2018

Seefeld rockt! "Die größte Winterparty in den Alpen"

Abfahrt: ca. 13.30 Uhr 
Einlass: 15.00 Uhr
Die Party ist von 16.00 Uhr bis 21.30 Uhr in der Klosterbräu-Arena (Freiluftparty).
Rückfahrt: ca. 22.00 Uhr ab Seefeld


Kategorie Regulärer Stehplatz

inkl. Busfahrt  € 79,00

 

 


Helene Fischer

Top of the Mountain Konzert in Ischgl

Termin: Montag, 30.04.2018

Superstar Helene Fischer schließt am 30. April 2018 beim legendären „Top of the Mountain Konzert“ in Ischgl die vorangegangene Wintersaison – und das gebührend. Seit zehn Jahren ist die Sängerin nonstop in den Offiziellen Deutschen Charts vertreten, davon 26 Wochen auf Platz eins. 12 Millionen verkaufte Tonträger und beste nationale Künstlerin im Downloadbereich machen Helene Fischer zum Top-Act des Jahres.

Busfahrt inkl. Tages-Skipass (enthält Konzertkarte) € 135,00