Busreisen Werner Sprenzel . Füssenerstraße 18 . 86975 Bernbeuren


Marlinger Waalweg 

Wandern Sie entlang des Waalwegs von Töll nach Lana mitten durch die Blütenpracht der Obstbäume und genießen Sie den Blick auf Meran oder bummeln Sie durch die alte traditionsreiche Kurstadt.

Termin:
Samstag, 01.08.2020 
 

Abfahrt: ca. 6.00 Uhr
Er ist mit 12 km Länge der längste Waalweg in Südtirol und
 führt ausgehend von Töll (Gemeinde Partschins) über die Ortschaften Forst (Gemeinde Algund), Marling, Tscherms und Lana. Bereits vor 250 Jahren wurde der Marlinger Waalweg gebaut und ist heute noch in Betrieb. Der schmale Pfad verläuft fast eben entlang des Bewässerungskanals und ist für Familien und Kinder bestens geeignet. Zwischen Kastanien-Hainen und weitläufigen Obstanlagen begeistern die grandiosen Ausblicke auf die Kurstadt Meran, ins Passeiertal und zur Texelgruppe. Immer wieder bietet sich die Gelegenheit zur Einkehr, wo Sie die typischen südtiroler Spezialitäten, wie Speck und Wein verkosten können.
Wanderzeit ca. 3 ½ Std.

Rückfahrt: ca. 16.30 Uhr 

Busfahrt 
€ 42,00

 

 

 

Schloss Trauttmansdorff

Termin: Samstag, 01.08.2020 


Einzigartige Gartenwelten in Meran!



Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran erstrecken sich auf einer Fläche von 12 Hektar in Form eines natürlichen Amphitheaters über einen Höhenunterschied von 100 Metern. Das eröffnet beeindruckende Perspektiven auf exotische Gartenlandschaften sowie atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt und die Kurstadt Meran.
 

In über 80 Gartenlandschaften blühen und gedeihen verschiedenste Pflanzen aus aller Welt. Egal ob Jung oder Alt, Botanikexperte oder Laie, die Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind ein einzigartiger Mix aus botanischem Garten und Freizeitattraktion. Vielfältige Erlebnisstationen, eindrucksvolle Themengärten, Künstlerpavillons und thematisch verwandte Fauna machen aus den Gärten von Schloss Trauttmansdorff eine bunte Erlebniswelt.

Abfahrt: ca. 6.00 Uhr
Rückkehr: ca. 21.00 Uhr

Busfahrt € 42,00
(Eintritt extra)

 

 

 

CHIEMSEE

Schloss Herrenchiemsee und Fraueninsel

Termin: Sonntag, 02.08.2020

 

Auf den Spuren von König Ludwig II. und den Klosterfrauen


Der Chiemsee ist der größte See in Bayern – auch das „Bayerische Meer“ genannt und liegt in malerischer Voralpenlandkulisse. Seinen Reiz machen nicht nur die landschaftliche Schönheit, sondern auch die vielfältige Freizeitmöglichkeiten aus, die ihn zu einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands machen. Wie wäre es mit einem Besuch auf der Herreninsel und des vom berühmten 'Märchenkönig' erbauten Schlosses Herrenchiemsee? Ein Spaziergang durch die Parkanlagen, den Wald und entlang der Wasserspiele bringt Abkühlung an sommerlichen Urlaubstagen. Immer einen Ausflug wert ist auch die kleinere, romantische Fraueninsel, die mit ihrem ganz besonderen Charme die Besucher verzaubert. Sie lädt zum Besuch des Klosters, sowie der zahlreichen Blumen- und Kräutergärten ein.

Busfahrt inkl. Eintritt Schloss + Schifffahrt € 44,00

 

 

 

Herzogl. Fischzucht Wildbad Kreuth,

Almwirtschaft Siebenhütten

und Tegernsee

Termin: Sonntag, 09.08.2020


Fahrt über den Sylvenstein-Stausee nach Kreuth.
Wanderung zur Fischzucht und zur Almwirtschaft Siebenhütten, dort haben Sie die Möglichkeit zum Mittagessen.
Am Nachmittag fahren wir dann an den Tegernsee, hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung für Kaffee und Kuchen.

Busfahrt € 32,00

 

 

Kloster Weltenburg
und Kelheim

Termin: Sonntag, 16.08.2020

 

 

Das Kloster Weltenburg, gegründet um 600 n. Chr., liegt am Eingang des romantischen Donaudurchbruchs und gilt als die älteste klösterliche Niederlassung in Bayern. Die Klosterschenke lädt zu einem Besuch ein, bei gut bürgerlicher Küche können Sie die ersten Eindrücke des Tages austauschen. Anschließend geht es mit dem Schiff in die benachbarte Stadt Kelheim, auch „die Stadt im Fluss“ genannt, bietet die ideale Mischung aus interessanter Kultur und reizvoller Landschaft.

Busfahrt inkl. Schifffahrt  € 50,00

 

 

 

 

Rheinfall Schaffhausen
und Konstanz - Stadt oder SeaLife

Termin: Samstag, 22.08.2020

 


Der Rheinfall in Schaffhausen in der Schweiz ist einer der größten sowie wasserreichsten Wasserfälle Europas und stürzt nur unweit des Bodensees mit einer Breite von 150 Metern rund 23 Meter in die Tiefe. Lassen Sie sich dieses beeindruckende Naturschauspiel, welches Sie von einer Aussichtsplattform bestaunen können, nicht entgehen. Sie werden begeistert sein!
Danach Weiterfahrt nach Konstanz.

Busfahrt € 49,00
(Eintritt SeaLife extra)

 

 

 

 

Insel Mainau

Termin: Samstag, 22.08.2020

 


Der Dahliengarten im Spätsommer

Die Farbenpracht und vielfältigen Blütenvariationen der Dahlien sind die Herbstattraktion auf der Insel Mainau. Von Ende August bis Mitte Oktober erstrahlt der Dahliengarten im Südhang der Insel mit rund
12.000 Dahlien in einem wahren Blütenfeuerwerk.

Busfahrt inkl. Eintritt + Fähre € 55,00

 

 

 

SÜDTIROL

Orchideenwelt Raiffeiner
und Meran

Termin: Samstag, 05.09.2020

 

 


Gargazon/Meran

Auf über 6000 m² Gewächshausfläche wurden über 12.000 Pflanzen in den Dschungel eingebettet. Die Besucher erwarten über 500 verschiedene Orchideenarten, die ein wahres Naturschauspiel an Farben, Formen und Düften darbieten.

Doch nicht nur die Einzigartigkeit der exotischen Schönheiten wird Sie faszinieren, sondern die gesamte Struktur der Anlage wird für große Augen sorgen: In der Seenlandschaft versinken Sie im Spiel von Farben der Koi Karpfen. Über eine Brücke gelangen Sie ans andere Ufer und kommen dabei an einen Wasserfall vorbei, der Urlaubsgefühle weckt.

Danach Weiterfahrt nach Meran, Zeit zur freien Verfügung.

Busfahrt € 40,00


unser Tipp:
Fahrt mit der Seilbahn von Burgstall nach Vöran, Möglichkeit zum Wandern
-> Haflinger Drei-Almen-Rundwanderweg
(Rückfahrt mit dem Bus dann ab Hafling)




 

 





Bregenzer Hafenfest

und Fein-Brennerei Prinz


Termin: Samstag, 19.09.2020




Fahrt zur Fein-Brennerei Prinz nach Hörbranz (Bodensee)
Führung und Verkostung, Dauer ca. 1 Stunde

Danach Weiterfahrt nach Bregenz.

Besondere Atmosphäre am See

Im Hafen von Bregenz erleben Sie eine ganz besondere Atmosphäre und haben einen wunderschönen Blick auf das Kunsthaus, das Postgebäude und den weitläufigen Hafen.
Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Stände, die kulinarische Schmankerl bieten. Außerdem treten wieder verschiedene Musikgruppen auf.
Das Highlight des Bregenzer Hafenfests ist das traditionelle Feuerwerk, das an diesem Tag gezündet wird.

Busfahrt inkl. Führung und Verkostung Fein-Brennerei Prinz € 32,00